Fröhliche und gesegnete Weihnachten 2014. Weihnachtsbotschaft von Hillsong Australien und Hillsong Deutschland in Konstanz und Düsseldorf

0Shares

Was für eine Ehre, dir und deiner Familie eine gesegnete Weihnachtszeit und frohe Festtage wünschen zu können.

Frieden ist gekommen.

Vielleicht hört sich das etwas seltsam an, wenn man bedenkt, was gerade in der Welt passiert – aber wir möchten euch mit der Realität ermutigen, dass „wahrer Friede“ (auf wundersame Weise) in die schwierigsten oder erdrückendsten Umstände eindringen und Hoffnung bringen kann.

Jesu Worte in den Evangelien, die seinen Aufenthalt auf der Erde festhalten, sind sehr deutlich. Er sagte, dass diese Welt Krieg und Probleme erleben würde, aber, dass „sein Versprechen“ Friede und Zuversicht inmitten dieser Herausforderung ist. In der Tat, er versprach uns diesen Frieden hier zu lassen, den er erlebt hat und mit dem er gefüllt war (Bibel, NT, Johannes 14,27).

Frieden ist nicht nur die Abwesenheit von äußeren Problemen – es ist die „Gegenwart eines Retters“, der sich für die Situation eines jeden Menschen interessiert.

Alles, was Jesus Christus tat, deutete auf Frieden hin. Als einmal verurteilende, religiöse Menschen seiner Zeit zusammenkamen, um auf brutale Weise eine Frau zu steinigen, die ein uraltes moralisches Gesetz gebrochen hatte, bot er im Gegenzug Frieden, Vergebung und Gerechtigkeit an. Wann immer Menschen klagten und Schmerz und Leid erfahren hatten, brachte er Frieden, Trost und Heilung. Denjenigen, die von Angst, Reue oder Zweifel geplagt wurden, gab er Frieden, Freiheit und Wiederherstellung.

Dieser Frieden ist für uns heute immer noch verfügbar und zugänglich.

Dieser erste „Weihnachtstag“ war von Spannungen umgeben. Verschiedene Kulturen, Königreiche und Nationen trafen aufeinander. Die Menschen warteten verzweifelt auf und suchten nach dem einen, der den Frieden bringen würde, den sie so dringend brauchten. In genau diese Unruhe hinein wurde ein kleines Baby geboren. Der Gott der ganzen Menschheit kleidete sich in Fleisch und Blut und betrat das Chaos einer verlorenen Welt, um darin ein sicherer Anker zu sein. Er bahnte einen Weg für alle Menschen und wurde „Der Weg“ für alle Kulturen und alle Nationen, damit sie wieder mit einem Zustand des ewigen Friedens versöhnt werden.

Wir beten, dass lokale Kirchen auf der ganzen Welt an diesem Weihnachtstag in 2014 mit Menschen überließen werden, die sich nicht nur nach Frieden für sich selbst sehnen, sondern sich auch bereit erklären, Träger und Botschafter des Friedens für andere zu werden.

Wir beten, dass Diskrepanz und Voreingenommenheit weichen und durch Akzeptanz und Zugehörigkeit ersetzt werden. Wir beten, dass wir anstatt Angst einen Glauben präsentieren, der Menschen zu einem wahrlich treuen Gott führt.

Wir beten, dass Familien, Nachbarschaften, Dörfer und Städte die „fühlbare Ruhe“ spüren werden, weil Licht, Liebe und Frieden überwiegen.

Vor zweitausend Jahren sang über einem bescheidenen Stall in einer Stadt namens Bethlehem eine Schar von Engeln und verkündete, dass in der Tat der König der Könige, der Herr der Herren und der FÜRST DES FRIEDENS gekommen war.

In Liebe
Brian und Bobbie Houston, Hillsong, Australien

Copyright © 2014 Hillsong Church Germany, All rights reserved. MyHillsong.com
Hillsong Deutschland
Schneckenburgstr. 11, D-78467 Konstanz
http://hillsong.com/germany/konstanz

Dazu passend: Die Weihnachtsbotschaft 2014 von Autor Uwe Melzer: http://ichthys-consulting.de/blog/?p=2718

Gottesdienste besuchen:
……….

RfD Rettung für Deutschland – Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de