Schlagwort-Archiv: Erdmagnetfeldern

Biblische ENDZEIT: Magnetfeldverschiebung der Erde kündigt das Kommen von Jesus Christus an.

0Shares


(Fotos: Bildmontagen aus Fotoarchiv von ICHTHYS CONSULTING)

Der Komet NIBIRU erscheint, fällt auf die Erde und löst eine riesige Flutwelle aus.

GOTT sagte: „Mein Atem wird nicht für immer im Menschen bleiben, da auch er Fleisch ist. Lass die Tage ihm einhundertzwanzig Jahre erlauben.“ 1. Mose 6,3 (Genesis 6: 3) (The Israel Bible TM)

Die NASA beobachtet hilflos, wie sich in den Erdmagnetfeldern, die sie letzte Woche angekündigt haben, eine große Verrückung entwickelt, dass eine Schwachstelle im globalen Magnetfeld wächst. Die South Atlantic Anomaly (SAA) wird von der NASA als Delle im Erdfeld um die Erde beschrieben und ist ein Gebiet zwischen Südamerika und Südwestafrika, in dem der Van Allen-Strahlungsgürtel, der den Planeten in einer Entfernung von etwa 400 Meilen umgibt, am nächsten kommt die Erdoberfläche, die auf eine Höhe von 120 Meilen abfällt. Dies führt zu einem erhöhten Fluss energetischer Partikel in dieser Region. (Autor: Adam Eliyahu Berkowitz)

Das Magnetfeld der Erde wird noch nicht vollständig verstanden, aber es wird angenommen, dass die Hauptquelle durch einen wirbelnden Ozean geschmolzenen Eisens im äußeren Erdkern, 1.800 Meilen unter der Erde, verursacht wird. Die Bewegung dieser Masse erzeugt elektrische Ströme, die das Erdmagnetfeld erzeugen, aber nicht unbedingt gleichmäßig.

Das Magnetfeld ist ein Schutz für die Erde und schützt uns vor dem Sonnenwind, der geladene Teilchen und Strahlung trägt, die von der Sonne ausgehen. Die SAA ist von großer Bedeutung für astronomische Satelliten und andere Raumschiffe, die die Erde in mehreren hundert Kilometern Höhe umkreisen. Diese Umlaufbahnen führen Satelliten regelmäßig durch die Anomalie und setzen sie mehreren Minuten starker Strahlung aus, die durch die im inneren Van-Allen-Gürtel eingeschlossenen Protonen verursacht wird. Beim Durchlaufen der SAA können Satelliten Kurzschlüsse und andere technische Störungen aufweisen.

Das Magnetfeld ist für den Menschen jedoch weitaus wichtiger. Wenn das Magnetfeld verschwinden würde, würde eine größere Anzahl geladener Sonnenpartikel den Planeten bombardieren, Stromnetze und Satelliten ausschalten und die Exposition des Menschen gegenüber krebserregender ultravioletter Strahlung erhöhen.

Eine im letzten Monat veröffentlichte Studie legte nahe, dass die SAA kein Freak-Ereignis der letzten Zeit ist, sondern ein wiederkehrendes magnetisches Ereignis, das die Erde möglicherweise bereits vor 11 Millionen Jahren beeinflusst hat.

Im Jahr 2016 entdeckten Forscher, dass die SAA in nordwestlicher Richtung driftet. Kürzlich waren Forscher schockiert zu entdecken, dass sich die SAA in zwei Teile aufteilt. Sie stellten auch fest, dass das Magnetfeld schwächer wird. Diese Variationen in der SAA lassen das Umdrehen (Kippen) des gesamten Magnetfelds ahnen. Wissenschaftler behaupten, dass dies bereits vor 780.000 Jahrengeschehen zuletzt geschehen ist.

In der Praxis würde dies bedeuten, dass Magnetkompasse nicht mehr funktionieren und das Nord- und Südlicht aus niedrigeren Breiten sichtbar wäre. Aber die biblisch denkenden Menschen messen dieser Verschiebung des Magnetfeldes eine viel wirkungsvollere Bedeutung bei.

Yuval Ovadia, dessen Filme über Nibiru hunderttausende Aufrufe erhalten haben, führt diese jüngste Anomalie im Magnetpol auf die Annäherung des Megasterns und die damit verbundene Konstellation zurück. Ovadia schlug vor, dass eine solche Polverschiebung die Ankunft von Nibiru voraussagen würde. Er stützte sich dabei auf seine Forschungen zu klassischen jüdischen Quellen wie die Thora etc..

„Wissenschaftler würden zustimmen, dass ein großer astronomischer Körper eine Störung im Magnetfeld verursachen würde“, sagte Ovadia gegenüber Breaking Israel New s. „Ein Stern dieser Größe hätte notwendigerweise ein eigenes Magnetfeld und das würde einen Einfluss auf die Eisenflüssigkeiten ausüben.“

„Der Midrasch (Auslegung religiöser Texte im rabbinischen Judentum) besagt, dass Gott die Flut in der Zeit Noahs initiierte, indem er zwei Sterne bewegte“, erklärte Ovadia. „Dies führte zu einer Verschiebung der Pole der Welt. Der Norden wurde zum Süden, trockenes Land wurde zu Ozeanen und Ozeane trockneten aus. Nibiru wird die Magnetpole wieder auf das verschieben, was sie vor Noah waren. Infolgedessen werden die Menschen Hunderte von Jahren viel länger leben, wie es in der Bibel vor Noah beschrieben wurde.“ Anmerkung von Autor Uwe Melzer: „Das entspricht exakt dem biblischen Text, dass mit dem Wiederkommen von Jesus Christus auf dieser Erde, und dieses Mal als König und Herrscher, die gesamte Natur neu gemacht wird und alle schädlichen Einflüsse durch das Kippen der Polkappen mit starken Stürmen, Hochwassern, Luftbereinigung, Klimaveränderung zum Guten etc. tatsächlich in seinen völlig gesunden Ursprungszustand zurückversetzt wird. Eine Folge davon wird sein, dass die Menschen wieder 1.200 Jahre alt werden, statt wie heute maximal 120 Jahre nach GOTTES Wort im Alten Testament.“

Ovadia erklärte, dass der messianische Prozess, der diese zukünftige Realität hervorbringt, in der Bibel in beeindruckenden, sogar furchterregenden Begriffen beschrieben wird, aber die Ergebnisse werden ziemlich utopisch sein.

„Wissenschaftler und die westliche Kultur zeigen frühere Epochen als viel schlimmer“, sagte Ovadia. „Sie versuchen, die Menschen glauben zu machen, dass Technologie die Antwort auf alles ist, dass mehr Technologie ein besseres Leben bedeutet. Der Messias ist in der Zukunft hoffentlich in naher Zukunft. Aber es wird viele Elemente der biblischen Zeit geben, die eine enorme Verbesserung gegenüber dem darstellen, was wir jetzt haben. Keine Kriege, keine Krankheit oder Hungersnot, und die Natur wird wiederbelebt.“

„Sie versuchen also, die Öffentlichkeit über die globale Erwärmung zu informieren, und behaupten, dass Wissenschaftler dies durch Kontrolle des Klimas beheben können“, sagte Ovadia. „Sie verstehen den Klimawandel nicht wirklich und können das Wetter mit Sicherheit nicht kontrollieren. Aber sie wollen nicht über magnetische Verschiebung sprechen, weil sie sie nicht kontrollieren können und sich herausstellt, dass das, was sie darüber wissen, falsch ist.“ (Quelle: Breaking Israel New)


Endzeit – biblische Prophetie – Komet Nibiru? – NASA entdeckt „Abdruck“ des neunten „Super #Planeten“! Nach Jahren der Verleugnung und Entlarvung bestätigten NASA-Wissenschaftler die Existenz eines neunten Planeten in einer Entdeckung, die den populären Theorien einer apokalyptischen Kollision mit einem Planeten namens Nibiru zu entsprechen scheint. Am 4. Oktober 2017 veröffentlichte die NASA eine Pressemitteilung aus der hervorgeht, dass es untrügliche Beweise gibt eines neunten Planeten in dem weit extremen Raum entdeckt zu haben, das Sonnensystem umkreisend. Die Beschreibung des neuen Planeten entspricht den Vorhersagen von Nibiru, einem großen planetarischen Objekt, von dem viele glauben, dass es mit der Erde kollidieren wird. …. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Rabbiner aus Israel berichten: Der Komet NIBIRU kommt und kündigt den Messias (Jesus Christus) an? Breaking Israel News Nachrichten berichteten zuerst über ein apokalyptischen Szenario mit einem geheimnisvolle Stern oder Planeten, dessen Kometenschweif voraussichtlich zu einer erheblichen Beschädigung der Erde & Landmassen führen wird und zum Tod von Millionen Menschen führt. Diese Geschichte wurde zuerst mit viel Skepsis aufgenommen. Seitdem jedoch die Verbindung zwischen den Planeten Nibiru – auch als Planet X bekannt – und der biblischen Endzeit (Bibel, Neues Testament, Offenbarung) zunehmend an Ernsthaftigkeit gewinnt, wird dieses Szenario durch eine breite Palette von jüdischen Gelehrten diskutiert. 1999 wurde von John B. Murray von der Open University in Großbritannien ein bisher unbekannter Himmelskörper mit einer Masse zwischen einer und 10 Jupitermassen in einer Entfernung von 30.000 bis 50.000 AE von der Sonne berechnet und als Tyche (Nibiru?) bezeichnet. …. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Endzeit & Offenbarung – was am Ende der Zeiten geschehen wird – Vortrag Autor Uwe Melzer. Was sind die Zeichen der Zeit? – Was in den kommenden Jahren geschehen wird! – Ein kleiner Ausschnitt aus der Professionellen PowerPoint-Präsentation von Autor Uwe Melzer. Die christliche Bibel ist die Grundlage und das Fundament für alle seriösen Zukunftsaussagen! Die Geschichte der Bibel reicht ca. vom Jahr 4.000 vor Christus (Kain und Abel Söhne von Adam und Eva, nach der Vertreibung aus dem Paradies), nach den Geschlechtsregistern, bis zur Offenbarung im Jahre 70 nach Christus Geburt, die der Jünger und Apostel Johannes geschrieben hat. Bis heute sind das ca. 6.000 Jahre Menschheitsgeschichte. Alle Vorhersagen und Verheißungen der Bibel, egal ob aus dem Neuen oder Alten Testament haben sich bis heute alle erfüllt. Es stehen nur noch wenige aus, wie die Wiederkunft von Jesus Christus auf diese Erde. ….vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress:

ENDZEIT & Klimakatastrophe: Ein DRITTEL der MENSCHHEIT wird vernichtet – egal was die Politik tut! – Bibel, NT, Offenbarung 8,6-13 & 9,1-21. Die Klimakatastrophe, deren Entwicklung spätestens seit 1989 allen Regierungen in Europa bekannt war, ist nicht mehr aufzuhalten. Egal was die Menschheit tut. Schon die Bibel beschreibt das Katastrophenergebnis im Buch der Offenburg. Unsere Umweltbemühungen in Deutschland und weltweit sind einfach lächerlich. Wenn schon ein Kreuzfahrtschiff so viele Schadstoffe verursacht, wie alle Autos zusammen in der Bundesrepublik, was bringen dann die Minimalmaßnahmen wie Fahrverbote für Diesel etc.. Allein alle Haushalte in Deutschland und die gesamte deutsche Industrie verursachen mehr Luftverunreinigungen wie alle Autos zusammen. Wir hätten schon vor Jahrzehnten radikal handeln müssen. Schon vor 25 Jahren gab es Alternativen mit Wasserstoffmotoren und seit vielen Jahren ist die Brennstoffzellentechnik eigentlich serienreif in jedem Auto möglich. Auch im Hausbau gibt es seit Jahrzehnten Energiealternativen. Die Geschichte aus der UNI Hamburg über die zukünftige Klimaentwicklung aus dem Jahr 1989. ….vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Mehr über die biblische Endzeit mit der Offenbarung und anderen Bibeltexten aus dem Alten und Neuen Testament erfahren Sie über den Vortrag der Endzeit-Präsentation und anderen Vortragsthemen von Unternehmensberater, Referent, Dozent & Autor Uwe Melzer.

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de