Schlagwort-Archiv: Zukunft

GOTTES prophetisches WORT über EUROPA für die nächsten 18 Monate mit Video

0Shares

Bereite dich vor. Ich lade dich dazu ein, dich vorzubereiten. Es kommt jetzt eine Zeit in Europa, wo sich viele Menschen in Europa fürchten werden. Vieles wird erschüttert werden in den nächsten 18 Monaten. Viele fürchterliche Nachrichten wird es geben. Viele Leben werden erschüttert. Die Herzen der Menschen werden Angst haben. Sie werden keine Hoffnung haben für die Zukunft. (Prophetisches Wort von Reinhard Hirtler für Europa – Ende April 2019)

Mein Volk (alle Christen, die an GOTT, Jesus Christus und den Heiligen Geist glauben & alle Juden) soll sich vorbereiten.

Das ist dein Moment, scheint hell! Das ist deine Zeit, um meine Herrlichkeit durch mein Volk zu zeigen. Meine Hoffnung soll zu den Menschen kommen. Mein Volk braucht mich. Mein Volk soll sich vorbereiten. Es ist eine Zeit, in der sich die Schrift (Bibel) erfüllen wird. Es wird erschüttert, was erschüttert werden kann – damit alles sehen: mein Königreich ist nicht erschütterbar.


Bibel, Neues Testament, Hebräer 12,26
Dessen (GOTTES) Stimme damals die Erde erschütterte, jetzt aber ist von ihm das Wort verkündet: „noch einmal will ich erschüttern nicht die Erde (jetzt Europa) nur, sondern auch den Himmel.“
Parallelstelle, Bibel, Altes Testament, Haggai 2,6-7
Seine Stimme hat zu jener Zeit die Erde erschüttert, jetzt aber verheißt er und spricht: „Noch einmal will ich erschüttern nicht allein die Erde, sondern auch den Himmel.“

Mein Volk in Europa soll sich dafür vorbereiten.

Ich vereinige mein Volk mit demselben Herzen, das mich am Herzen hat. Falsche Dienste, eigene Dienst werden fallen. Auch eigene Leben werden fallen. Jesus liebt diesen Kontinent. Ich sehe, was Humanismus zerstört hat. Ich sehe die Zerstörung durch dämonische Lehre. Ich habe den Schrei vieler Menschen gehört, die keine Hoffnung mehr haben.

Ich (GOTT) werde etwas tun, was Europa noch nicht gesehen hat.

Mein Volk soll dabei sein! Bereitet euch vor auf das, was ich in Europa machen möchte! Bau nicht deinen eigenen Dienst! Verfolge nicht deine eigene Agenda! Meine Zeit ist jetzt! Verbinde dich mit meinem Herzen und meinem Geist.

Viele von euch sind enttäuscht von Menschen. Setz dein Vertrauen nicht in Menschen, sondern in mich! Komm zurück zur Quelle. Bei mir gibt es Hoffnung. Fürchte dich nicht wegen der Erschütterungen! Ich lasse es in der Politik in Europa zu!

Korruption wird aufgedeckt in der EU! Ich mache öffentlich, was im Geheimen gesprochen worden ist! Das alles hat! Das alles hat seinen Zweck um Europa auf Jesus vorzubereiten.

Deshalb: Ich rufe mein Volk – bereite dich vor! Vereinige dein Herz mit meinem Herzen!

Ich den nächsten Wochen wird folgendes passieren:

Ich setze einen neuen Geist der Fürbitte unter meinem Volk frei für Europa! Sie sollen mein Herz suchen und werden meine Tränen weinen. Mein Geist wird meine Kinder aufwecken, damit sie mit mir beten.

Ich werde mein Volk auf diesem Kontinent übernatürlich vernetzen.

Nicht durch große Konferenzen, nicht durch große Sprecher, nicht durch menschliche Kraft, sondern durch meinen Geist. Die Ohren haben zu hören, werden hören. Es ist eine Verbindung der Herzen. Sie werden die Stimme des Heiligen Geistes hören.

Aber es gibt aber auch solche, die nicht hören und weiterhin ihre eigene Agenda verfolgen. Sie werden sagen, das ist vom Herrn, aber es wird aus eigener Kraft sein. Das wird leblos sein.

Alle die hören, werden die Stimme des Heiligen Geistes hören und ihr folgen.


Die Gaben des HEILIGEN GEISTES in der Bibel, Neues Testament, 1. Korinther 12,1-11:
1. Weisheit (laut der Bibel Altes & Neues Testament kommt alle Weisheit von GOTT)
2. Erkenntnis
3. Glaube
4. Heilung – die Gabe gesund zu machen
5. Kraft, Wunder zu tun
6. prophetische Rede
(siehe dieser Artikel)
7. die Geister zu unterscheiden (was kommt von GOTT/göttlich oder der Finsternis/böse & schlecht)
8. die Gabe der Zungenrede (fremde Sprachen & himmlische Sprache)
9. die Gabe Zungenrede auszulegen (Übersetzung)

Ich vernetze mein Volk übernatürlich, durch meinen Geist.
Unbekannte Menschen werden aufstehen, die völlig unbekannt sind, und Berühmte werden Geschichte sein. Sie haben aus eigener Kraft gekämpft.

Viele meiner Kinder werden in den nächsten 4 Monaten viele prophetische Träume haben.
Diese Träume werden viele Teile eines Puzzles sein. Sie teilen ihre Träume – daraus entsteht ein wundervolles Bild, plötzlich macht alles Sinn. Nicht ein Mann hat das Bild, sondern wenn meine Kinder ihre Träume zusammentragen! Es stehen Menschen auf, die die Gabe haben, die Träume zu interpretieren. Aber Jesus wird diese Gabe neu erwecken. Eure Herzen werden von Jesus neu entflammt. Es wird ein wundervolles Bild sein:

Christus wird über Europa erhöht.
Aber: ich erinnere euch: ihr müsst euch vorbereiten. Euer Herz soll sich mit Jesu Herz verbinden. Sagt nicht, bitte segne mein Werk. Sondern rufe aus tiefsten Herzen: Dein Königreich komme!

Mein Königreich wird kommen!
Die, die das Herz (wiedergeborene Christen) mit mir teilen, werden kraftvoll sein! Es gibt eine große Veränderung in der Christenheit in Europa! Niemand kann diese Veränderung aufhalten!

Jesus hat so viele Tränen über Europa geweint, über diese Länder, über diesen Kontinent. Alle, die aus eigener Kraft berühmt wurden, große Leiter, werden abgesetzt, gestürzt. Die, die Türme bauten und ihren Namen drauf schrieben, werden ganz schnell unwichtig werden.

Aber die, die MIR ein Heiligtum gebaut haben, die werden signifikant/wichtig sein. Denn ich liebe es, einen Ort zu haben, an dem ich daheim bin.

Schaut auf die Veränderungen, die in Europa passieren werden!


ENDZEIT & Klimakatastrophe: Ein DRITTEL der MENSCHHEIT wird vernichtet – egal was die Politik tut! – Bibel, NT, Offenbarung 8,6-13 & 9,1-21. Die Klimakatastrophe, deren Entwicklung spätestens seit 1989 allen Regierungen in Europa bekannt war, ist nicht mehr aufzuhalten. Schon die Bibel beschreibt das Katastrophenergebnis im Buch der Offenburg. Unsere Umweltbemühungen in Deutschland und weltweit sind einfach lächerlich. Wir hätten schon vor Jahrzehnten radikal handeln müssen. Schon vor 25 Jahren gab es Alternativen mit Wasserstoffmotoren und seit vielen Jahren ist die Brennstoffzellentechnik eigentlich serienreif in jedem Auto möglich. Auch im Hausbau gibt es seit Jahrzehnten Energiealternativen. Die Geschichte aus der UNI Hamburg über die zukünftige Klimaentwicklung aus dem Jahr 1989. ….. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress:

Endzeit & Offenbarung – was am Ende der Zeiten geschehen wird – Vortrag Autor Uwe Melzer. Was sind die Zeichen der Zeit? – Was in den kommenden Jahren geschehen wird! – Ein kleiner Ausschnitt aus der Professionellen PowerPoint-Präsentation von Autor Uwe Melzer. Die christliche Bibel ist die Grundlage und das Fundament für alle seriösen Zukunftsaussagen! Die Geschichte der Bibel reicht ca. vom Jahr 4.000 vor Christus (Kain und Abel Söhne von Adam und Eva, nach der Vertreibung aus dem Paradies), nach den Geschlechtsregistern, bis zur Offenbarung im Jahre 70 nach Christus Geburt, die der Jünger und Apostel Johannes geschrieben hat. Bis heute sind das ca. 6.000 Jahre Menschheitsgeschichte. Alle Vorhersagen und Verheißungen der Bibel, egal ob aus dem Neuen oder Alten Testament haben sich bis heute alle erfüllt. Es stehen nur noch wenige aus, wie die Wiederkunft von Jesus Christus auf diese Erde. … vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress: ….. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress:

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de


Den unmöglichen Traum träumen

2Shares

„Awakening Europe“-Konferenz

9. bis 12. Juli 2015 – Grundig-Stadion Nürnberg

Den unmöglichen Traum träumen

Im Jahr 2012 predigten Reinhard Bonnke und ich gemeinsam auf der BFP-Bundeskonferenz in Deutschland. Evangelist Bonnke erzählte uns an einem der Abende von einem Traum, den er in der Nacht zuvor gehabt hatte. Er berichtete:

Er war etwa 20 Jahre in die Zukunft versetzt worden und hörte einem Gespräch zu, das zwei Personen führten. Sie sprachen darüber, was in Deutschland gerade passiert. Unter anderem sagten sie, dass die Straßen Deutschlands mit jungen Menschen gefüllt sind, die Jesus anbeteten. Anschließend wurde die Frage gestellt: „Was geschah mit Reinhard Bonnke?” Als Antwort kam zurück: „Er war nur der Vorläufer einer ganz neuen Generation von Evangelisten.“
Dann wachte er auf.

Vor vielen Jahren sangen wir oft ein Lied von Robert Critchley, das in Deutsch in etwa wie folgt übersetzt werden kann:

Wir sind Träumer unmöglicher Träume,
gehen durch Glauben in das, was noch nicht zu sehen ist.
Zähle uns Herr zu denen, die es wagen zu glauben,
unser Leben deinen Traum Wirklichkeit werden lässt

Ich hatte damals keine Ahnung, wie exakt diese Worte mein eigenes Leben beschreiben würden. Mir war nicht klar, wie wichtig es ist, das zu „sehen“, was noch niemand gesehen hat und es durch Glauben immer und immer wieder zu erfassen.

„Europa wird gerettet werden!“

Als mir Evangelist Todd White einige Monate vor der Awakening Europe-Konferenz von seiner Vision erzählte, nämlich, dass das Grundig-Stadion in Nürnberg, Deutschland, mit Anbetern gefüllt sein würde, die von dort aus Europa mit der Liebe Jesu berühren, wurde mein Herz tief bewegt.

Die Chancen standen nicht zu unseren Gunsten. Mit weniger als einem Jahr Vorbereitungszeit und ohne finanzielle Unterstützung war es wirklich ein „unmöglicher Traum“. Doch wir dienen einem Gott, der auf „Unmögliches“ spezialisiert ist.

Das, was wir in Afrika erlebt haben – mehr als 74 Millionen gerettete Menschen in weniger als 30 Jahren, zahllose Heilungen, erschütterte Nationen und Tote, die auferstehen – hat uns zu dem gemacht, was Evangelist Bonnke „unverbesserliche Gläubige“ nennt. Also beschlossen wir, ebenso für Europa zu glauben und gemeinsam mit Todd und all den anderen diesen „unmöglichen Traum“ zu träumen.

Im Juli 2015 wurde der Traum Realität, als etwa 25.000 meist junge Menschen im Grundig-Stadion in Nürnberg zusammenkamen. Ich predigte gemeinsam mit Todd White, Paul Manwaring, Ben Fitzgerald (dessen Dienst GODfest für die Veranstaltung federführend war), Walter Heidenreich, Heidi Baker, Matthias Kuhn und anderen. Die Liebe Gottes wurde ausgegossen und die Straßen waren in jener Woche voll von jungen Menschen, die die gute Botschaft von Jesus predigten und für die Kranken beteten.

Unser Gott ist auf „Unmögliches“ spezialisiert

Immer wieder und wieder erklang das Konferenzmotto: „Europa wird gerettet werden!“ Natürlich konnte niemand die Ähnlichkeit mit Reinhard Bonnkes unverwechselbarer Aussage übersehen, die er vor mehr als 40 Jahren machte und die bis heute im Fokus der CfaN Arbeit steht. „Afrika wird gerettet werden!“ So viele treue Partner haben ihn jahrzehntelang darin unterstützt, das Team von Christus für alle Nationen nach Afrika zu senden. Nun sollte das, was sie investiert haben, wieder zu ihnen zurückkommen.

Ich glaube, dass wir den Beginn der Erfüllung von Evangelist Bonnkes Vision sehen – und das Beste kommt erst noch! Bis Europa gerettet ist, bis Afrika gerettet ist, bis die ganze Welt gerettet ist oder Jesus wiederkommt, werden wir auch weiterhin den „unmöglichen Traum“ träumen und seine Erfüllung erleben – in Jesu Namen! In Jesu Liebe mit dir verbunden, Daniel Kolenda, Evangelist.

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. http://hillsong.com/germany/konstanz

Hillsong-Gemeinde in Düsseldorf: http://hillsong.com/germany/dusseldorf

Jesus Gemeinde Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: http://jesus-gemeinde.org/

RfD Rettung für Deutschland – Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de

Gott kann für dich Dinge beschleunigen! – englische & deutsche Übersetzung

0Shares

Weiter, Schneller: „Eins aber sei euch nicht verborgen, ihr Lieben, dass „ein“ Tag vor dem Herrn wie tausend Jahre ist und tausend Jahre wie ein Tag (Bibel, Neues Testament, 2. Petrus 3,8).“

Ich glaube, das Gott überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen. Er trägt Dich weiter und dabei schneller, als Du je träumen könntest.

Gott kann für dich Dinge beschleunigen. Weil Du ihm vertraust und ihn verehrst, können Dinge, für die Du sonst ein ganzes Leben benötigen würdest, in einem Bruchteil der Zeit erledigt werden. So ist der Gott, dem wir dienen!

Das erkennen wir auch überall in der Schrift (Bibel). Es brauchte nur einen Tag, um David von der Schafherde wegzuholen, über Goliath siegen zu lassen und durch ihn die israelitische Armee zum Sieg zu führen. Später setzte GOTT David zum größten König in Israel ein. Ruth war eine arme Witwe, die Erntereste auf dem Feld aufsammelte. Aber Gott schickte ihr den Boas. Und so gelangte sie von der Bettlerin auf dem Feld zur Eigentümerin des Feldes. Gott hat sie gefördert und war mit ihr. Gott brachte sie ganz weit nach oben und dazu in ganz kurzer Zeit!

Merke Dir: Die Gedanken, die Du denkst und die Worte, die Du aussprichst, prophezeien Deine Zukunft. Wenn Du eine Veränderung in Deinem Leben sehen willst, musst Du mit Gott in Übereinstimmung kommen und sagen: „Ja, Gott, das ist für mich. Ich danke dir, dass ich viel schneller in meine Bestimmung komme als ich mir vorgestellt hatte.“

Gebet: Mein Gott, mein Vater im Himmel, ich will dir vertrauen, dass du im Hintergrund für mich am Wirken bist. Ich glaube, dass du mich weiter und schneller voranbringen kannst, als ich mir je vorstellen könnte. alle Bereiche meines Lebens übergebe ich dir. Gebrauche mich zu deiner Ehre. In Jesus Christus Namen, Amen. >>> Mehr Informationen <<<

Internetseite: „Himmel oder Hölle ? >>> Welchen Weg wollen Sie gehen? >>> Es ist Ihre Wahl!“
Presseartikel bei WordPress: Warum gibt es eine Hölle?

Further, Faster – TODAY’S SCRIPTURE

“But do not forget this one thing, dear friends: With the Lord a day is like a thousand years, and a thousand years are like a day.” (2 Peter 3:8, NIV)

TODAY’S WORD from Joel and Victoria
I believe God wants to do exceedingly, abundantly above and beyond what you could even ask or think. He can take you further, faster than you could ever dream. God can speed things up on your behalf. Because you honor and trust Him, things that should have taken you a lifetime to accomplish will only take you a fraction of the time. This is the kind of God we serve!

We see this all through scripture. In just one day, David went from a shepherd boy to the one who led the Israelite army to victory. Ruth was a poor widow collecting scraps in the field, and God sent Boaz to her. She went from begging in the field to owning the field. God breathed in her direction. God took her further, faster.

Remember, the thoughts you think and the words you say are prophesying your future. If you want to see a shift occur in your life, you’ve got to get in agreement with God and say, “Yes, God, this is for me. I thank You that I am coming into my destiny sooner than I imagined!”

A PRAYER FOR TODAY
Father, I choose to trust that You are working behind the scenes on my behalf. I believe that You can take me further, faster than I could ever imagine. I surrender every area of my life to You. Use me for Your glory in Jesus’ name. Amen.

RfD Rettung für Deutschland – Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de

WENN KÖNIGREICHE AUFEINANDER TREFFEN – OSTER-Botschaft 2014 – Ein neues Lied von Hillsong.com Live

8Shares

„Der Retter allein
trug meine Schuld
und all meine Last
zum Kreuz hinauf
Er zahlte den Preis
Nun bin ich völlig frei
Auf Golgatha ist es vollbracht“
Calvery (dt. Golgatha),
neues Lied von Hillsong Worship

Der Text zu diesem Lied beschreibt so wunderschön die Gnade und Barmherzigkeit, die wir am Fuße von Jesu Kreuz finden – der Tag, an dem unser Retter das ultimative Opfer für unsere Sünden bezahlte. Doch der Tag, an dem Jesus starb, war nicht „wunderschön“.

Die Bibel beschreibt, dass der Himmel sich verdunkelte, als die römischen Soldaten unter dem Kreuz das Los warfen. Als Jesus litt – geschlagen und blutend an der Schwelle des Todes – waren die offenen Wunden der Schläge und die tiefen Schnitte der Krone auf Seinem Kopf ein grauenvoller Anblick.

In Mitten Seines Leidens, als dort am Kreuz und in diesem Moment der Himmel auf die Erde traf, übergab Jesus Seinen Geist in die Hände Seines Himmlischen Vaters und das Königreich des Himmels kam in unser irdisches Königreich auf dem Hügel Golgatha.

Theologen beschreiben den Himmel als den Ort, an dem Gott alles „komplett“ erfüllt. Die Botschaft der Inkarnation ist die Botschaft, dass durch die Person Jesus der Himmel auf die Erde kommt. Jesus ermöglichte das größte Aufeinandertreffen von Himmel und Erde – zuerst durch Seine Geburt, „als das Wort Fleisch wurde“ und dann durch Seinen Tod und die Wiederauferstehung.

In Matthäus 6,10 unterweist uns Jesus, dafür zu beten, dass Gottes Wille „auf der Erde so wie im Himmel“ geschehen soll. Das war Jesu Berufung und sie soll auch unsere sein.

Obwohl wir in dieser Welt alle auf gewaltige Probleme stoßen können, sollten an Ostern unsere Gebete, dass „der Himmel auf die Erde kommt“, noch leidenschaftlicher sein. Gebete, dass Jesus Frieden bringen möge in das derzeitige „Königreich“ der Gewalt. Gebete, dass Jesus Gerechtigkeit bringen möge in ein „Königreich“ der Ungerechtigkeit. Gebete, dass Jesus Demut lehren würde in einem „Königreich“ der Arroganz. Gebete, dass Jesus Gleichberechtigung bringen möge in ein „Königreich“ der Unterdrückung. Gebete, dass Jesus Heilung und Ganzheit bringen möge in ein „Königreich“ der Krankheit. Und in einem „Königreich“ von Hass und Anspannung möge Er uns Liebe lehren, so wie Er uns zuerst geliebt hat.

Wie würde es sein, wenn wir wirklich in der „Überschneidung“ von Himmel und Erde leben würden?
Nur durch Jesus kam der Himmel zu uns. Am Kreuz wurde der Vorhang zerrissen, was repräsentierte, dass die Gegenwart Gottes (Himmel) und die Erde nicht länger voneinander getrennt sind. Durch das Werk auf Golgatha wurde dieses Überschneiden von Himmel und Erde beständig – jedoch nur teilweise bis Jesus wiederkehrt. Und in diesem großen Zusammenprall durch das Kreuz können wir das wahre Leben, Heilung, ewige Hoffnung und Errettung finden. Obwohl Er zerbrochen wurde – wir wurden ganz gemacht.

Das ist unsere große Hoffnung für die Zukunft, aber genauso eine gegenwärtige Hoffnung.

Morgen werden wir das Werk der Errettung anerkennen, das Jesus am Kreuz vollbracht hat. Und an Ostersonntag feiern wir die Fortsetzung von Christi Werk in unserem Leben – wir versammeln uns, um Seine Auferstehung zu feiern.

“Der Himmel traf auf die Welt
Der Retter der Menschheit kam zu uns
Was tot war, lebt auf durch Ihn
Alles zu deiner Ehre Herr”

– Heaven and Earth (dt. Himmel und Erde),
neues Lied von Hillsong Worship.

Möge dein Osterwochenende erfüllt sein mit dem Wissen, dass Jesus lebt. Dass Sein Geist in deinem Leben wirkt und in dem Leben derer um dich herum. Mögest du das „Überschneiden“ von Himmel und Erde erleben, wenn du das Geschenk der Errettung und das Wunder Seiner Auferstehung feierst. (Autor Brian Houston – hillsong.com)

Klicke hier (https://hillsong.com/live) um das Lied Calvary (das Englische Original von Golgatha) kostenlos herunterzuladen. Besuche unsere Webseite (www.kreuzgleichliebe.de)

RfD Rettung für Deutschland – Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Die etwas anderen guten Vorsätze zum Neuen Jahr 2013! – Tu einfach, was dir vor die Hände kommt!

147Shares

Viele Menschen, auch erfolgreiche Menschen, planen und legen Ziele fest für das neue Jahr. Das ist im Grunde genommen auch gut und vernünftig. Denn wer nicht weiß, wo er hin will, wer sein Ziel nicht kennt, der kommt auch nicht dort an, wo er will.

In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten habe ich mir immer Ziele für das neue Jahr vorgenommen. Diese aufgeteilt und in Monatsziele unterteilt. Trotz vieler Versuche und großen Anstrengungen musste ich feststellen, dass in der Regel die Ziele nicht erreicht wurden.

Der Grund dafür ist, dass es in unserem privaten, geschäftlichen und persönlichen Umfeld Menschen und Einflußfaktoren gibt, die wir nicht ändern, bestimmen und beeinflussen können. Festgestellt habe ich, dass eigene Ziele und eigene Planungen den Erfolg und die Zielerreichung nicht garantieren.

Als in den letzten Wochen des alten Jahres der Druck, die Anforderungen zugenommen haben und es absolut unmöglich war, auch nur die wichtigsten Jahresziele noch bis zum 31.12. zu realisieren, habe ich in der Bibel nach GOTTES Wort gesucht, was er zu einer solchen Situation sagt. Dabei ist mir folgender Satz aus der Bibel immer wieder in den Sinn gekommen: „Tu einfach, was dir vor die Hände kommt!“

Diese Aussage finden Sie sinngemäß in der Bibel im Alten Testament an folgenden Stellen:

1. Samuel 10,75: Wenn bei dir nun diese Zeichen eintreffen, so tu, was dir vor die Hände kommt; denn Gott ist mit dir.

Prediger 9,10: Alles, was dir vor die Hände kommt, es zu tun mit deiner Kraft, das tu; denn bei den Toten, zu denen du fährst, gibt es weder Tun noch Denken, weder Erkenntnis noch Weisheit.

Matthäus 6,34: Darum sorgt nicht für morgen, denn der morgige Tag wird für das Seine sorgen. Es ist genug, daß jeder Tag seine eigene Plage hat.

Gottes Wort wird in Matthäus 6,34 noch radikaler, wo wir aufgefordert werden uns nicht um den morgigen Tag oder die Zukunft zu sorgen oder zu kümmern, sondern jeder aktuelle Tag hat seine eigene Plage, die es gilt zu überwinden oder zu beseitigen.

Dies bedeutet, wenn wir uns zu sehr um zukünftige Tage und Ziele bemühen (planen), werden wir es nicht schaffen unser aktuelles Tagwerk positiv zu erledigen. Stattdessen, werden wir Niederlagen auf Niederlage erleben, weil wir nicht in der Lage sind uns auf das hier, heute und jetzt zu konzentrieren und nach der besten Lösung für den heutigen Tag zu suchen.

Das gleiche gilt auch für die Vergangenheit. Hierzu steht in der Bibel im Neuen Testament: Lukas 9,62: Jesus aber sprach zu ihm: Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.

Das bedeutet, wenn wir immer in die Vergangenheit zurück schauen, entweder auf unsere Niederlagen oder Siege, werden wir in der Zukunft nicht mehr vorwärts kommen und keinen Erfolg, oder nicht den Erfolg haben, den wir uns wünschen. Wir müssen das tun, was heute, an diesem Tag, vor uns liegt.

Einige praktische Tipps:
Deswegen haben Sie heute ein freundliches Wort gegenüber allen Menschen, die Sie heute (und jeden Tag) treffen. Grüßen Sie alle Menschen freundlich mit einem Lächeln. Seien Sie freundlich und nett zu Ihrem Ehepartner, loben Sie Ihre Kinder und Mitarbeiter. Kümmern Sie sich heute um das was Ihnen gar nicht gefällt und was sie am liebsten liegen lassen oder unter den Teppich kehren wollen. Gehen Sie unangenehme Aufgaben heute an und nicht morgen oder irgendwann in der Zukunft. Vergeuden Sie heute keine Zeit mit absolut unnützen Dingen. Wenn Sie etwas tun müssen, das Ihnen nicht gefällt und das Ihnen nicht liegt, dann machen Sie diese Arbeit trotzdem so gut wie Sie das können. Denn Sie brauchen die gleiche Zeit, ob Sie es schlecht oder gut machen. Machen müssen Sie es sowieso. Das Geheimnis liegt darin: lieben Sie alles was Sie tun!

Sie leben heute. – Kein Mensch weiß, ob er morgen noch lebt. Das ist den meisten Menschen leider nicht bewusst.

Wenn Sie eine Garantie haben wollen für das Neue Jahre, das Ihnen Alles gelingt, dann gibt Ihnen GOTT dazu in der Bibel noch eine Garantieerklärung:

Matthäus 6,33: Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen.

Das bedeutet einfach ausgedrückt, wenn wir uns um Gottes Angelegenheiten kümmern, dann erledigt GOTT Ihre anderen Bedürfnisse.

Vision
Unbenommen davon ist es äußerst wichtig, dass Sie für Ihr persönliches Leben und Ihr Unternehmen eine Vision haben. Diese Vision muss mit dem heutigen Zustand gar nichts zu tun haben. Eine Vision ist das, was Sie an Ihrem Lebensende persönlich und mit Ihrem Unternehmen tatsächlich erreichen möchten. Diese Vision sollte als Grundlage Ihren Talenten und Ihren Fähigkeiten entsprechen. Die Bibel und GOTTES Wort sagt dazu:;

Sprüche 29,18: “Wo keine Vision ist, geht das Volk zugrunde.“

Ohne Vision gibt es keinen dauerhaften Erfolg und kein Wachstum!
Eines unserer vielen Probleme ist, dass unsere Bundesregierung seit vielen Jahren keine Vision mehr für das Land und die Bürger hat.

Wer keine Visionen hat, vermag weder große Hoffnungen zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen. (Thomas Woodrow Wilson (1856-1924), amerik. Präsident)

Für das Neue Wünsche ich Ihnen, das es Ihnen gelingt jeden Tag das ordentlich und sehr gut zu tun, was vor Ihre Hände kommt. Laufen Sie nicht davon, suchen Sie keine Ausflüchte, packen Sie es einfach an. Fangen Sie damit an danach zu Fragen, was sind GOTTES Angelegenheiten. Eine Hilfe dazu finden Sie in der Bibel. Fangen Sie einfach an zu lesen. Antworten finden Sie auch auf unseren Internseiten unter den Links:

Vom Minus zum Plus!: http://www.ichthys-consulting.de/I-Minus-PLUS.html
Warum Menschen nicht Glauben?: http://www.ichthys-consulting.de/I-Glaube.html
Wem dienen wir?: http://www.ichthys-consulting.de/I-Dienen.html
Ihre Entscheidung?: http://www.ichthys-consulting.de/I-Entscheidung.html
7 Schritte zum Glauben!: http://www.ichthys-consulting.de/I-7Schritte.html
50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben!: http://www.50-erfolgsgrundlagen.de/
WordPress Presseartikel: http://ichthys-consulting.de/blog/
Vision für Deutschland: http://www.rettung-fuer-deutschland.de/RfD-Vision-BRD.html

Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.


ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Deutschland schafft sich ab – Zahl der Geburten sinkt auf Rekordtief!

34Shares

Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik wurden weniger Babys geboren. Gegenüber dem Vorjahr sank die Zahl um 15.000. Pro 1.000 Einwohner werden nur noch acht Kinder geboren. In 3 Generationen sind die Deutschen fast ausgestorben. (02.07.2012 hen/dpa – Demografie)

Gehen wir einmal davon aus, dass jedes Ehepaar in Deutschland normal 3 Kinder auf die Welt bringen und zum Erwachsenen erziehen muss, damit sich ein Volk vermehrt. Bei 2 Kindern pro Ehe ist gerade mal ein Gleichstand erreicht. Da aber viele Menschen in Deutschland nicht heiraten und somit auch viele Frauen keine Kinder zur Welt bringen sinkt schon bei 2 Kindern pro Familie der Anteil der Deutschen in Ihrem eigenen Land rapide.

Bei einer Geburtenrate von 1,39 wie aktuell im Jahr 2010, und für 2011 und 2012 noch niedriger, nimmt im Prinzip in einer Generation die deutsche Bevölkerung um ca. 50 % ab. In wenigen Generationen sind wir völlig ausgestorben. Deutschland schafft sich tatsächlich ab.

Beim Vergleich mit Geburtenraten aus vorigen Jahrzehnten und anderen Ländern in Europa kann zum folgenden Schluss gekommen werden: Je reicher ein Volk wird, desto weniger Kinder hat es. Aber nur unsere Kinder sind die Zukunft. Unser gesamtes Sozial- und Rentensystem war darauf ausgelegt, dass immer mehr Kinder die Renten der älteren Menschen bezahlen. Das funktioniert schon seit Jahren nicht mehr. Die Folge: Sozialbeiträge steigen und sind irgendwann nicht mehr bezahlbar. Das gesamt Sozial- und Rentengefüge wird schlicht und einfach gesprengt und explodiert. Das kann sicher jeder mit seinem Taschenrechner selbst ausrechen.

Unsere Politiker verfahren wie ein Vogel Strauß, der seinen Kopf in den Sand steckt. Damit sieht er das Problem nicht mehr und es ist gelöst.

Die Problematik der geringen Geburtenrate hat noch einen ganz anderen Hindergrund, der im Christentum zu finden ist. Wenn im Alten Testament Völker, insbesondere das Volk Gottes in Ihren Sünden GOTT vergessen haben, dann wurden Sie mit Kinderlosigkeit bestraft, was bei vielen dann tatsächlich zur völligen Vernichtung führte. Auch bei seinem eigenen Volk hat GOTT vom Volk Israel nur einen geringen Rest übrig gelassen. Erst heute nach über 2.000 Jahren erfüllt GOTT wieder seine Verheißung und Zusage, dass er sein Volk der Juden wieder in Israel sammeln wird. Alle anderen Völker aber haben sich zum Teil durch Kinderlosigkeit selbst ausgerottet.

Hier nur ein kleiner Auszug aus der Bibel:

Jeremia 15,6-7: Du hast mich verlassen, spricht der HERR, und bist von mir abgefallen; darum habe ich meine Hand gegen dich ausgestreckt, um dich zu verderben; ich bin des Erbarmens müde. Ich worfelte sie mit der Worfschaufel in den Städten des Landes, und mein Volk, das sich nicht bekehren wollte von seinem Wandel, machte ich kinderlos.

Hosea 9,10-12: Undank gegen Gottes Wohltaten. Ich fand Israel wie Trauben in der Wüste und sah eure Väter wie die ersten Feigen am Feigenbaum; aber hernach gingen sie zum Baal-Peor (Götzendienst) und gelobten sich dem schändlichen Abgott und wurden so zum Greuel wie ihre Liebhaber. Darum muss die Herrlichkeit Ephraims wie ein Vogel wegfliegen, daß sie weder gebären noch tragen noch schwanger werden sollen. Und wenn sie ihre Kinder auch großzögen, will ich sie doch kinderlos machen, so daß kein Mensch mehr da ist. Ja, weh ihnen, wenn ich von ihnen gewichen bin!

Hesekiel 5,17: Ja, Hunger und wilde Tiere will ich unter euch schicken, die sollen euch kinderlos machen ….

Bei uns Deutschen bedarf das scheinbar gar keines Strafgerichtes, das wir eigentlich auch wegen der Vernichtung vieler Millionen Juden, dem auserwählten Volk GOTTES, von dem GOTT sagt, dass es sein Augapfel ist, im Dritten Reich verdient hätten. Auf Basis der Gleichberechtigung von Mann und Frau in der beruflichen Karriere und unserem Reichtum opfern wir die Kinder, die nicht geboren werden. Herzlichen Glückwunsch zur eigenen Vernichtung.

Wir brauchen ein radikales, soziales Umdenken und eine völlig andere Finanzierung unserer Sozial- und Rentensysteme über eine Konsumsteuer, denn konsumiert wird immer. In Frankreich zum Beispiel steigt seit 3 Jahren die Geburtenrate rapide an, während sie bei uns in Deutschland immer weiter sinkt. Nachfolgend die statistischen Werte:

Wiesbaden – Die Zahl der Geburten in Deutschland ist auf den niedrigsten Stand in der Geschichte der Bundesrepublik gesunken. Im vergangenen Jahr kamen 663.000 Kinder lebend zur Welt, 15.000 oder 2,2 Prozent weniger als 2010. Das waren noch nicht einmal halb so viele wie 1964. Damals wurden knapp 1,4 Millionen Babys in Deutschland geboren, es war das Jahr mit den meisten Geburten seit 1946.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden am Montag aufgrund vorläufiger Ergebnisse mitteilte, starben im vergangenen Jahr 852.000 Menschen, ein leichter Rückgang um 0,7 Prozent. Auch die Zahl der Eheschließungen ging 2011 zurück, um 4000 oder 1,1 Prozent auf 378.000.

Schon seit 40 Jahren sterben in Deutschland mehr Menschen als Kinder geboren werden. 2011 ist die Einwohnerzahl in Deutschland aber trotzdem gestiegen, denn es kamen deutlich mehr Zuwanderer ins Land. Es zogen insgesamt rund 279.000 mehr Menschen nach Deutschland als abwanderten. Das ist die höchste Zahl seit zehn Jahren. Deshalb sei 2011 ein Einwohnerplus von fast 100.000 zu verzeichnen.

Langfristig ist der Bevölkerungsrückgang aber nach Angaben der Statistiker nicht aufzuhalten. Weniger Geburten bedeuteten nämlich auch – in einigen Jahrzehnten – weniger Mütter.
Sind die jetzt geborenen Mädchen erwachsen und haben wie die Frauen heute ebenfalls durchschnittlich weniger als 2,1 Kinder, wird die Zahl der Babys zwangsläufig weiter sinken. Die Zahl der Sterbefälle werde trotz steigender Lebenserwartung zunehmen, weil die starken Jahrgänge ins hohe Alter hineinwachsen, heißt es in der zwölften koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Bundesamts.

Einige Geburtenraten im Jahr 2010 im Vergleich:

Zusammengefasste Geburtenziffer (Total Fertility Rate – TFR): Die TFR lag in Deutschland im Jahr 2010 bei 1,39, das heißt je Frau würden unter den altersspezifischen Geburtenziffern des Jahres 2010 und ohne Berücksichtigung der Sterblichkeit im Durchschnitt 1,39 Kinder geboren. Das sind nur rund zwei Drittel des für den Erhalt der Elterngeneration notwendigen Wertes.

Wenn Sie etwas an dieser Situation ändern wollen, dann sorgen Sie für mehr Kinder in unserem Land und beschäftigen Sich sich einmal mit RfD Rettung für Deutschland.

Ein Geheimnis ist gelüftet: Die Grundlage der Bundeskanzlerin Angela Merkel für Ihre Flüchtlingspolitik – der MIGRATIONSPLAN der Vereinten Nationen! Diese Studie begeht aber einen grundlegenden Fehler. Sie geht davon aus, dass Flüchtlinge und Migranten sich genauso verhalten wie eine deutsche Gesellschaft und deutsche Arbeitnehmer (-innen). … Presseartikel lesen

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

ICHTHYS-CONSULTING
christliche Unternehmensberatung

E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet: www.ichthys-consulting.de

Erfolg fängt mit der Kommunikation in der Familie an!

1Shares
Feiertage wie Ostern, sind ein Fest des Friedens. Der Friede in den Familien hängt vor allem ab von der Art und Weise, wie die Familienmitglieder miteinander sprechen. Man sagt ja: Die Frustration hört auf, wenn liebevolle Kommunikation beginnt.
.
Ja, Erfolg beginnt zu Hause. Und zwar bei der Kommunikation. Wie sprechen wir miteinander zu Hause? Was sind unsere Gesprächsthemen?

Es gibt 5 Ebenen der Kommunikation in den Familien:

Die unterste Ebene sind Belanglosigkeiten, man redet einfach nur so dahin, ohne Sinn zu stiften.

Die zweite Ebene: Man erzählt sich einfach Fakten. Tatsachen. Begebenheiten. Man informiert sich gegenseitig über das Allernotwendigste.

Die dritte Ebene: Man teilt gegenseitig Meinungen aus, Beurteilungen und Ideen. Es finden Diskussionen statt, oft auch über Bereiche, die bedeutungslos sind.

Die vierte Ebene: Man teilt die Gefühle mit, bespricht emotionale Bewegungen und nimmt – bis zu einem gewissen Grad – Anteil am Leben des anderen.

Die fünfte Ebene: Es herrscht eine vollkommen freie und offene Gesprächsbereitschaft. Man teilt sich mit, seine Träume, Visionen und Ziele, seine Ängste und Sorgen. Man lebt wirklich ein gemeinsames Leben.

Warum findet in so wenigen Familien eine Kommunikation auf der fünften Ebene statt? Aus Angst vor Ablehnung, man denkt, dass den anderen das überhaupt nicht interessiert, dass es den anderen ja gar nichts angeht, was dich bewegt, oder gar aus Angst davor, von den anderen ’niedergefahren‘ zu werden.

Fazit:
Deine Zukunft und die Zukunft deiner Familienmitglieder hängen ganz stark davon ab, wie man in der Familie miteinander spricht. Auf welcher Ebene man sich begegnet. Entscheide dich für eine starke Verbesserung der Kommunikation in der Familie. Nimm dir ausreichend Zeit, um sich gegenseitig bewusst – mit dem Herzen – zuzuhören. Interessiere dich aktiv dafür, was die anderen bewegt und lass nicht zu, dass andere Verpflichtungen dir weiterhin die Zeit rauben, wirklich füreinander da zu sein. Vergiss nicht: Erfolg beginnt zu Hause. (von Karl Pilsl)

Mehr Informationen über biblische Wahrheiten (auch im Geschäftsleben) finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.



……….……….

Rettung für Deutschland
ICHTHYS-CONSULTING

christliche Unternehmensberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D 78628 Rottweil
E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Follow WISSENAgentur on Twitter…..

Professionelle Angstmacher, geübte Miesmacher oder inspirierende Mutmacher? Sei mutig und stark!

3Shares
Manche Menschen sind „professionelle Angstmacher“, andere spezialisieren sich auf „geübte Miesmacher“. In Zeiten wie diesen brauchen wir jedoch viele „inspirierende Mutmacher“. Zu welcher Gruppe gehören Sie? Davon hängt auch Ihre eigene Zukunft ab.
.
Wir leben in einer Zeit, wo die Menschen nichts dringender brauchen als Ermutigung. Vielen Menschen von heute fehlt die Orientierung für die Zukunft und die Massemedien tun angesichts der Weltfinanzlage ihren Teil zu dieser Orientierungslosigkeit.

Manche sind spezialisiert aufs Angstmachen, weil sie glauben, dadurch noch ein paar gute Geschäfte machen zu können vor dem möglicherweise bevorstehenden Zusammenbruch des Welt-Systems.

Andere sehen ihre Lebensaufgabe darin, alles und jeden um sie herum mies zu machen. Diese Menschen haben keine Zukunft. Miesmachen schafft keine Attraktivität sondern genau das Gegenteil.

Aber was sagt Gott zu der heutigen Situation? 365-mal können Sie in der Bibel lesen, wo Gott zu den Menschen spricht und sagt:

„Sei mutig und stark. Fürchtet euch nicht. Sorgt euch um nichts. Habt keine Angst.“

Für jeden Tag des Jahres hat Gott für die Menschen eine stark ermutigende Botschaft. Sie auch?

Da wir als Ebenbild Gottes geschaffen sind, sollten auch wir für jeden Tag des Jahres und für jeden Menschen, der uns begegnet, eine ermutigende Botschaft haben. Das macht unser Leben und das Leben der Menschen um uns herum wirklich lebenswert. Egal welche Umstände gerade versuchen uns zu entmutigen.

Bibel, AT, 1. Mose 1,26-28: Und Gott sprach: Lasset uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei, die da herrschen über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über das Vieh und über alle Tiere des Feldes und über alles Gewürm, das auf Erden kriecht. Und Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Weib. Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehret euch und füllet die Erde und machet sie euch untertan und herrschet über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über das Vieh und über alles Getier, das auf Erden kriecht.

Fazit
Vergessen Sie nie: Gott spricht in der Bibel, AT im Buch Josua 1,9 zu uns Menschen Folgendes: „Siehe, ich habe dir geboten, daß du getrost und unverzagt seist. Laß dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst.“ Gott weiß, dass wir gerade in Zeiten wie diesen diese Ermutigung brauchen. Sind Sie ein Nachahmer Gottes? Dann seien Sie ein inspirierender Mutmacher für die Menschen um Sie herum – und Sie werden sehen, wie die Menschen aufblühen, weil sie Ihnen begegnet sind. (Quelle: Text nach Karl Pilsl, Ergänzungen von Uwe Melzer)

Mehr Informationen über biblische Wahrheiten im Geschäftsleben finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.



……….……….

Rettung für Deutschland
ICHTHYS-CONSULTING

christliche Unternehmensberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D 78628 Rottweil
E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Follow WISSENAgentur on Twitter…..

Drei Worte die Ihr Leben und Ihre Zukunft verändern können!

0Shares
Drei Worte sind es, die den Unterschied machen und von denen abhängig ist, ob Sie nur über die Runden kommen oder ob Sie das erleben, was Sie gerne erleben möchten. Drei Worte sind es, die Sie aus der Masse der Menschen positiv herausheben. (von Karl Pilsl)
.
Sie haben sicherlich schon einmal gehört, wie jemand sagte: „Dieser Mensch hat keinen Drive. Keine Selbstmotivationskraft. Kein Bedürfnis, für andere Menschen den Unterschied zu machen, der das Leben anderer Menschen positiv beeinflusst.“ Diesen Menschen fehlt auch die Anziehungskraft auf andere Menschen – und es passiert daher nicht viel in ihrem Leben.

Die erste Gruppe ist wahrscheinlich die größte. Sie sagen: „Wir tun, was notwendig ist, und hoffen, dass wir wieder über die Runden kommen.“ Ja sie arbeiten und tun, was nötig ist, aber nicht mehr.

Die zweite Gruppe ist auch noch relativ groß. Sie sagen: „Es ist doch gut genug. Es geht uns ja nicht schlecht. Wir tun so weiter wie bisher. Ist ja in Ordnung so.“ Sie sind zufrieden mit dem, was sie haben, sie leben nicht schlecht – aber sind nicht bereit den entscheidenden Unterschied zu machen im Leben anderer Menschen.

Die dritte Gruppe ist die kleinste, aber die, die das Leben gestalten und die Welt verändern. Sie sagen sich: „Gut genug ist nicht gut genug, wir wollen mehr erreichen. Wir wollen gestalten, wir wollen schöpferisch tätig sein und uns immer wieder die Frage stellen: Was haben andere Menschen davon, dass es uns gibt?“ Und handeln.

Die drei entscheidenden Worte der dritten Gruppe sind: Wir tun, was zu tun ist, das so exzellent wie möglich – UND ETWAS MEHR.

Fazit:
Zu welcher dieser drei Gruppen gehören Sie? In Ihrer Familie? In Ihrer Arbeit bzw. Berufung? In Ihren persönlichen Beziehungen? Im Umgang mit Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden? Gehören Sie zu jenen Menschen, die immer wieder Wege finden, das Außergewöhnliche zu vollbringen? Zum Vorteil anderer Menschen? Dann gehört Ihnen ganz sicher die Zukunft.“

Mehr Informationen über biblische Wahrheiten im Geschäftsleben finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.


……….……….

Rettung für Deutschland
ICHTHYS-CONSULTING

christliche Unternehmensberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D 78628 Rottweil
E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Follow WISSENAgentur on Twitter…..

Bedingungsloses Vertrauen zu GOTT!

2Shares
Wenn die Eisenbahn plötzlich durch einen Tunnel fährt und es finster wird, wirfst du ja auch die Fahrkarte nicht weg und springst vom Zug. Nein. Du bleibst ruhig sitzen und vertraust ganz auf den Ingenieur.
.
Das ist wirklich ein interessantes Bild, denn ich habe viele Menschen kennengelernt, die im Leben – ohne Vorwarnung – in eine schwierige Situation kommen und auf einmal ihre Vision aus den Augen verlieren. Und dann gar allzuschnell bereit sind, alles über Bord zu werfen und zu sagen: „Das funktioniert nicht, das kann ich nicht, das lohnt sich nicht.“

Wenn du zu diesen Menschen gehörst, deren Lifestyle das ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass du nie ans Ziel kommst. Egal wie gerne du das möchtest.

Wenn du gerade jetzt in eine solche Situation gekommen bist und versucht bist, alles hinzuwerfen, dann sage ich dir:

Vertraue dem Ingenieur. Gott, der dich geschaffen hat, Gott, der dich berufen hat und der ein großes Interesse daran hat, dass du deine Berufung auch wirklich erreichst und auslebt, ist mit Dir. Vertraue ihm.

Ich habe eines gelernt auf meinem 63-jährigen Weg in meine Berufung: Das Wichtigste dabei ist kindliches Gottvertrauen. Er lässt dich niemals allein und niemals fallen. Er wartet nur auf dein Vertrauen und darauf, dass du auch mit IHM rechnest. Auch – und besonders – in den schwierigsten Stunden des Lebens.

Fazit:
Auf dem Weg in die Zukunft geht es öfters mal durch ein finsteres Tal, durch einen Tunnel. Wirf die Fahrkarte nicht weg, spring nicht vom Zug. Bleib drauf. Bleib dran. Es lohnt sich. Denn Er hat uns versprochen: „Ich werde euch niemals vergessen und niemals verlassen.“ Vertraue auf den Schöpfer und den Ingenieur des Universums, GOTT unserem Vater im Himmel und Jesus Christus seinem Sohn, der für unsere Sünden gestorben ist und wir aus Gnade, als Geschenk, ohne eigene Verdienste, das Ewige Leben erben, wenn wir unser Leben Jesus Christus anvertraut haben. (Autor Karl Pils mit Anmwerkung von Uwe Melzer)

Mehr Informationen über biblische Wahrheiten im Geschäftsleben finden Sie in dem Buch/eBook von Autor Uwe Melzer mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.


……….……….

Rettung für Deutschland
ICHTHYS-CONSULTING

christliche Unternehmensberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D 78628 Rottweil
E-Mail: info@ichthys-consulting.de
Internet:www.ichthys-consulting.de

Follow WISSENAgentur on Twitter…..